Normandie
Juni / Juli 2002

Lange hat es gedauert, bis wir uns entschlossen haben, unseren Jahresurlaub in der Normandie zu verbringen. Susanne war bereits als Schülerin mehrmals dort und hat auch ihre facharbeit über ein Dorf in der Normandioe geschrieben. Viele Orte aus Unterfranken sind im Rahmen der Staädtepartnerschaft mit Orten aus der Normandie verbunden. Also haben wir wie immer ein Ferienhaus in Küstennähe gesucht. Das war nicht einfach, aber in einem kleinen Dorf in der Nähe von Arromanches fanden wir ein kleines Haus, daß uns sehr gefiel. Der Komfort war zwar nicht mit den Häusern in Dänemark zu vergleichen, wir fühlten uns jedoch in diesen 14 Tagen sehr wohl dort. Von hier starteten wir unsere Ausflüge, von denen wir mit einigen Bildern berichten möchten..

Bitte haben Sie etwas Geduld... Wir sind bemüht, Ihnen in Kürze einen vollständigen Bericht über die Normandie zu geben.

Sollten Sie nicht über die Homepage FamDietrich.de auf diese Seite gelangt sein, würden wir uns freuen, wenn Sie sich alle

unsere Seiten

ansehen. Vielen Dank und viel Spaß.